On- und Offline-Kommunikation als Marketinginstrument zur emotionalen Kundenbindung

02.12.2020 09:00 Uhr bis 02.12.2020 17:00 Uhr

I•p•U Seminar-Zentrum Siemensstraße 18 (Haus im Innenhof der Fa. Flietek) 63755 Alzenau

Zu diesem Event anmelden >>

Wie kann eine Firma die Kaufentscheidung ihrer Zielkunden positiv beeinflussen? Werbung ist ein Instrument, Kommunikation ein anderes. Es geht um verkaufsfördernde und imagebildende Maßnahmen – auch für kleine und mittelständische heute ein zentraler Erfolgsfaktor. Geeignete Kommunikationsmittel und -wege gibt es im digitalen Zeitalter mehr als je zuvor. Doch stehen sich Unternehmer dabei gerne selbst im Weg. Ihnen ist oft das Tagesgeschäft wichtiger als die Markenbildung. Auch halten viele die Kommunikation fälschlicherweise für den verlängerten Arm des Vertriebs. 1 Facebook-Post + 1 Flyer = 100 Aufträge? Falsch! Hier geht es darum, Kunden emotional zu binden, damit sie gerne wiederkommen. Und nur weil sich angeblich „jeder“ in den Sozialen Medien aufhält, heißt das noch lange nicht, dass dies für jede Firma der richtige Kommunikationsweg ist. Was also sind geeignete Kommunikationsmittel und -wege? Wie muss das Design aussehen? Welche Inhalte sind die richtigen? Zentrale Fragen brauchen klare Antworten – und die gibt dieses Seminar. Gemeinsam prüfen wir, wie Ihr Optimierungspotenzial aussieht und wie Sie es ausschöpfen können, ohne Ihr Budget überzustrapazieren. Denn oft genügen schon kleine Maßnahmen, um Großes zu bewirken. Lassen Sie uns daran arbeiten, wie Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen mit der richtigen Kommunikation genau in den Fokus potenzieller Kunden rücken.


Inhalte

Teil 1: • Kommunikation als Baustein im Marketing-Mix – Relevanz, bewährte und neue Instrumente, Strategie • Zusammenspiel der Marketingelemente mit dem Instrument Kommunikation in der Praxis Teil 2: • Relevanz eines stimmigen und funktionierenden Kommunikationskonzepts • Erstellung eines strategischen Kommunikationsplans • Aufbau eines durchgängigen Außenauftritts – Bedeutung der Corporate Identity • Kommunikationsmittel und ihre konzeptionelle und strategische Verknüpfung Teil 3: • Die Praxis: Marketing im Alltag – Diese Kommunikationsmittel sollte jedes Unternehmen nutzen

Ihr Nutzen

Sie erfahren im Seminar praxisnah, was die für Ihr Unternehmen individuell relevanten Kommunikationselemente sind. So wird es Ihnen möglich, zu prüfen, ob Ihre gewählten Mittel und -wege Ihren Marketing-Mix effektiv ergänzen und wie sie sich optimieren lassen, um Ihre Unternehmensziele zu erreichen. Gemeinsam erarbeiten wir Möglichkeiten für nachhaltige Marketing- und Werbemaßnahmen auf Basis der Unternehmenskommunikation, die auf Ihre Corporate Identity und Ihr Branding ausgerichtet sind. Diese können sie direkt in die Praxis umsetzen, neue Kunden gewinnen und Ihren Umsatz steigern.

Agenda

02.12.2020
08:30 Uhr - 09:00 Uhr - Einlass


09:00 Uhr - 10:30 Uhr - Seminarteil 1
- Kommunikation als Baustein des Marketings – Relevanz im Marketing-Mix - Zusammenspiel der Marketing-Mix Elemente mit dem Bereich Kommunikation in der Praxis - Relevanz einen stimmigen und greifenden Konzeptes für die Kommunikation - Erstellung eines strategischen Kommunikationsplans

10:30 Uhr - 10:45 Uhr - Kaffeepause


10:45 Uhr - 12:30 Uhr - Seminarteil 2
- Aufbau eines durchgängigen Auftritts nach Außen – Stichwort Corporate Identity: wo fängt es an, wo hört es auf - Kommunikationsmittel und deren konzeptionelle und strategische Verknüpfung miteinander

12:30 Uhr - 13:30 Uhr - Mittagspause


13:30 Uhr - 15:00 Uhr - Seminarteil 3
- Die Praxis: Marketing im Alltag – diese Kommunikationsmittel sollte jedes Unternehmen haben - Status Quo: Wie gut kennen Sie Ihre Zielgruppe, Ihren USP und Ihren Consumer Benefit?

15:00 Uhr - 15:15 Uhr - Kaffeepause


15:15 Uhr - 17:00 Uhr - Seminarteil 4
- Ausarbeitung der zuvor aufgeführten Elemente - Analyse zur Ausarbeitungen und Prüfung der eigenen Kommunikationsmittel

Methoden

Vorträge und Praxisbeispiele, direkter Austausch

Zielgruppe

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) aus Handwerk, Industrie, Dienstleistung, Handel, Automotive, Bau- und Gastgewerbe, Kommunen etc. Beratungsumfang: Analyse bestehender Werbemittel und Marketingmaßnahmen sowie Empfehlungen zu Erweiterung und Optimierung der Mittel und Maßnahmen Umsetzung: Auf Wunsch Erstellung (inhaltlich, konzeptionell, gestalterisch) neuer Werbemittel und Ausbau bestehender Kommunikationsmaßnahmen Ziel: Verbesserung Ihrer Außendarstellung, Optimierung der Zielgruppenansprache, Erhöhung Ihrer Sichtbarkeit, Vertriebsunterstützung, Umsatzsteigerung

Teilnahmegebühr
599,00 € zzgl. MwSt. Frühbucherpreis
699,00 € zzgl. MwSt. Seminarpreis


Dozent

Veranstalter / Gastgeber
I•p•U Seminar-Zentrum
Siemensstraße 18
63755 Alzenau
06023 9431731
info@i-p-u.de