Führung durch SELBST-BEWUSST-SEIN

04.02.2021 09:00 Uhr bis 04.02.2021 17:00 Uhr

I•p•U Seminar-Zentrum Siemensstraße 18 (Haus im Innenhof der Fa. Flietek) 63755 Alzenau

Zu diesem Event anmelden >>

Führung ("Leadership") heißt heute nicht einfach, der Boss zu sein. Es bedeutet: Orientierung geben, Ziele festlegen, Abläufe organisieren, Menschen entwickeln und fördern und ja, durchaus manchmal auch kooperativ kontrollieren. Das ist die Pflicht. Und die Kür: Entscheidungen treffen und am Ende dafür die Verantwortung zu übernehmen. Führungskräfte müssen motiviert und charakterstark sein. Beides ist einfacher mit gesundem Selbstbewusstsein, das auch bedeutet: sich seiner selbst bewusst sein. Es geht in diesem Seminar also um die wichtigste Person in Ihrem Leben: Sie selbst! Sie werden sich und ihre "wahre" Identität genau kennen lernen und erfahren, wer Sie sind und wer Sie vielleicht noch sein könnten. Sie lernen Methoden kennen, um Ihre möglicherweise noch verborgenen Talente zu erkennen, aber auch die Ursachen für Blockaden und Hürden. Nur wer sich, seine Bedürfnisse und sein Verhalten objektiv reflektiert, ist in der Lage, andere erfolgreich zu führen. Das Seminar zeigt, wie die eigene Realität durch individuelle Wahrnehmung entsteht, welche Auswirkungen dies auf das tägliche Miteinander hat und wie Sie unterschiedliche Sichtweisen und Standpunkte in Einklang bringen können. Das hat übrigens viel mit Ihrem Kommunikationsverhalten zu tun. Durch die hier erfahrene Selbsterkenntnis erhalten Sie den Schlüssel zu mehr Begeisterungsfähigkeit, Lebensfreude und – damit verbunden – professionellem Leadership, das Ihnen und Ihren Mitarbeitern Orientierung gibt. Sie lernen, selbst-bewusst zu kommunizieren, sodass sich der Erfolg, beruflich wie privat, ganz von selbst einstellt.


Inhalte

• Die eigene Identität: Wer bin ich? Und wer könnte ich noch sein? • Die eigenen Talente (er-)kennen • Persönliche Blockaden und Hürden (er-)kennen • Reflektion der eigenen Bedürfnisse und des eigenen Verhaltens • Auf der Suche nach dem Einklang: Realität, Wahrnehmung, Wirklichkeit • Wertschätzend und "SELBST-BEWUSST" kommunizieren

Ihr Nutzen

Durch ein besseres Verständnis des eigenen Selbst und des Einflusses der persönlichen Wahrnehmung auf die Entstehung von Wahrnehmung und Wirklichkeit, erhalten Sie das notwendige Handwerkszeug, um Missverständnisse im täglichen Miteinander zu vermeiden. Sie lernen, die unterschiedlichen Verhaltensweise anderer Menschen besser zu verstehen und - ohne Bewertung – angemessen, erfolgs- und ergebnisorientiert mit ihnen umzugehen. Durch die Förderung Ihrer natürlichen Talente können Sie sich und andere durch Begeisterung und "SELBST-BEWUSST-SEIN" ohne Druck und Zwang zum wachsenden gemeinsamen Erfolg führen.

Agenda

04.02.2021
08:30 Uhr - 09:00 Uhr - Einlass


09:00 Uhr - 10:30 Uhr - Seminarteil 1
Begrüßung, Einführung, Grundlagen Kommunikation

10:30 Uhr - 10:45 Uhr - Kaffeepause


10:45 Uhr - 12:30 Uhr - Seminarteil 2
7 Dimensionen (Einflussfaktoren) erfolgreicher Kommunikation

12:30 Uhr - 13:30 Uhr - Mittagspause


13:30 Uhr - 15:00 Uhr - Seminarteil 3
Live Training mit Aufzeichnung & Auswertung

15:00 Uhr - 15:15 Uhr - Kaffeepause


15:15 Uhr - 17:00 Uhr - Seminarteil 4
Wahrnehmung & Wirklichkeit, Wahrnehmungsfilter

Methoden

Interaktiver Vortrag, Gruppenübungen, Dialog im Plenum

Zielgruppe

Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte, Bereichsleiter, Mitarbeiter, Teamentwickler – speziell in kleinen und mittelständischen Unternehmen

Teilnahmegebühr
599,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher
699,00 € zzgl. MwSt. Seminarpreis


Dozent

Veranstalter / Gastgeber
I•p•U Seminar-Zentrum
Siemensstraße 18
63755 Alzenau
06023 9431731
info@i-p-u.de