Geschäftlich digital fotografieren

27.03.2020 10:00 Uhr bis 27.03.2020 17:00 Uhr

Saarpfalz-Park Geb. 1a. im 1 Stock Seminarraum Saarpfalz-Park 1a 66450 Bexbach Kostenlose Parkplätze finden Sie direkt vor dem Gebäude

Zu diesem Seminar anmelden >>

Seminar – Digitale Fotografie für Marketing und Aussendarstellung Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Ob Businessportraits, Imagefotos von Unternehmen, PR- und Pressefotos oder Event Reportage – professionelle Bilder sollen Botschaften transportieren und Geschichten erzählen. Dabei müssen Sie ab und zu selbst zur Digitalkamera greifen. Doch nicht jeder „Schnappschuss“ eignet sich für die Unternehmenskommunikation oder genügt den Ansprüchen der Bild-Redakteure. Sie möchten wissen, welche ästhetischen und technischen Anforderungen an professionelle Fotografien gestellt werden? Sie wollen selbst fotografieren, die Bilder anschließend bearbeiten und zur Weitergabe an die Journalisten mediengerecht nach IPTC-Standard aufbereiten? Dieser Media Workshop vermittelt Ihnen das Handwerkszeug der Digitalfotografie und die Grundlagen der Bildbearbeitung für den erfolgreichen Einsatz von Fotos Ihrer Außendarstellung oder in Social Media Kanälen, und richtet sich an Personen, die über keine oder geringe Kenntnisse in diesem Themenbereich verfügen.


Inhalte

Ziele und Inhalte: Wie vermeide ich verwackelte und unscharfe Bilder? Welche Grenzen hat die Kamera meines Smartphones? Kann man mit dem Smartphone gute Bilder machen, die auch für eine Veröffentlichung reichen? Was bedeuten Drittelregel und Blende, ISO, Zeit und wofür setze ich was wann richtig ein? Wie bekomme ich diesen tollen Unschärfe Effekt hin, den man bei schönen Portraitfotografien sieht, und kann ich das mit meiner Kamera auch? Sie lernen die wichtigsten technischen Funktionen Ihrer Digitalkamera kennen und erstellen gelungene Porträtfotos und Gruppenaufnahmen. Durch den Fotopraxis Teil erlangen Sie Sicherheit im Umgang mit der Kamera und üben sich in der Suche und Aufnahme interessanter Motive. Sie machen sich mit Bildbearbeitungs-Techniken in Adobe Photoshop oder GIMP vertraut und erhalten Tipps für eine strukturierte Bildablage. • optimale Kameraeinstellungen und Aufnahmemodi • Aufnahmetechniken und Bildperspektiven für Porträts, Gruppenbilder und Events • Umgang mit schlechten Lichtverhältnissen (ohne Blitz) • Einsatz von internen und externen Blitzgeräten • Spezialtechniken, wie Panorama- und HDR-Fotografie • Einsatz des RAW-Workflows • Bilder schnell und effektiv bearbeiten • mediengerechte Aufbereitung von Bildmaterial (Auflösung, Größe etc.) • Nutzung von Metadaten (IPTC, XMP, EXIF) • Praxisteil Portraitfotografie

Ihr Nutzen

Eigenes digitales Fotomaterial erstellen, bearbeiten und archivieren. Eine deutliche Verbesserung der Fotografie, die technischen Grenzen seiner Geräte besser kennen und ausreizen. Sei es der Einsatz mit dem Handy oder einer DSLR Kamera. Kurs für alle, die mit einer Digitalkamera professionell umgehen wollen, um mediengerechte Fotos selbst zu erstellen und über wenige oder keine Vorkenntnisse verfügen

Agenda

27.03.2020
09:30 Uhr - 10:00 Uhr - Einlass


10:00 Uhr - 12:30 Uhr - Seminarbeginn
Grundlagen und Effekte nutzen Aufnahmetechniken und Perspektiven Lichtverhältnisse

12:30 Uhr - 13:30 Uhr - Mittagspause


13:30 Uhr - 17:00 Uhr - Seminar
Blitzgeräte Spezialtechniken RAW-Workflows Bildbearbeitung Medientechnische Aufbereitung Praxisteil

Methoden

Zeigen, erleben, selbstmachen

Zielgruppe

Unternehmer, Führungskräfte, Marketingverantwortliche, Fotografen

Teilnahmegebühr
499,00 € zzgl. MwSt. Frühbucherpreis
699,00 € zzgl. MwSt. Basispreis

Dozent

Veranstalter
Peter
Saarpfalz-Park 1a
66450 Bexbach
06826 - 5259892 dienstl.
info@pk-fotodesign.de