Agiles Management und Effiziente Teamarbeit – Unternehmen erfolgreich durch Krisen führen

22.04.2021 09:00 Uhr bis 22.04.2021 17:00 Uhr

Zu diesem Event anmelden >>

Führungskräfte hören heute von allen Seiten, dass sie und das Unternehmen agil werden sollen. Agile Führung ist das Zauberwort, um sich den permanent wechselnden Umweltbedingungen im Rahmen der Digitalisierung anzupassen. „Wer nicht agil ist, der ist bald tot“ wird hier nicht selten behauptet, was in Krisenzeiten sehr glaubwürdig klingt. Aber was heißt agiles Führen überhaupt? Welche Veränderungen in der Umwelt und in den Unternehmen machen ein agiles Management notwendig? Was fange ich mit Begriffen wie Objectives & Key Results, Scrum, Ambidextrie, Design Thinking oder New Work an? Muss ich diese agilen Managementmethoden überhaupt kennen? Was bringen diese Methoden in einer Krise? Dr. Holger Stein vermittelt, was agiles Führen bedeutet und welche Elemente zu einer erfolgreichen agilen Führung beitragen. Durch die richtigen Impulse können Sie die Eigenverantwortung Ihrer Mitarbeiter stärken und Ihre individuelle Wirksamkeit als Führungskraft (auch über die Distanz) steigern. Erhalten Sie eine Orientierung im Dschungel agiler Managementmethoden, so dass Sie sich für die agile Managementmethode entscheiden können, die für Sie und Ihr Unternehmen die passende ist.


Inhalte

Nach einer kurzen beispielorientierten Einführung in die aktuellen Veränderungen der Marktsituation durch die Digitalisierung und den Auswirkungen auf die Geschäftsmodelle von mittelständischen Unternehmen, werden die Grundlagen des Agilen Management und die modernen Möglichkeiten der Effizienten Teamarbeit behandelt. Wichtige agile Managementmethoden werden vorgestellt, so dass erste Schritte für die praktische Umsetzung geplant werden können. • Was bedeutet agiles Führen? • Warum ist Agilität heute so wichtig?0 • Warum reden so viele über Agilität? • Was ist ein agiles Mindset? (Und was ist ein Mindset überhaupt?) • Welche Formen des agilen Führens gibt es? • Wie helfen mir diese Methoden in einer Krise? • Und vor allem – welche dieser agilen Führungsformen ist für mich und mein Unternehmen geeignet?

Ihr Nutzen

Der Workshop vermittelt praxisnah die zentralen Inhalte des Agilen Managements und der Effizienten Teamarbeit: - Die Teilnehmer verstehen, wie umfassend die Digitalisierung die Unternehmenswelt – auch von KMU – verändert. - Sie werden erkennen, dass Agiles Management eine wirksame Möglichkeit ist, auf diese Veränderungen zu reagieren. - Agiles Management bedeute eine veränderte Unternehmenskultur und Führungskultur, so dass eine effizientere Zusammenarbeit im Unternehmen erreicht werden kann. - Die Teilnehmer erkennen, dass Agiles Management gerade in der Krise zu neuen Geschäftsmöglichkeiten führen kann. - Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über wichtige Agile Managementmethoden und damit Ansatzpunkte für eine mögliche Einführung von Agilem Management im eigenen Unternehmen.

Agenda

22.04.2021
08:30 Uhr - 09:00 Uhr - Einlass & Eintreffen der Teilnehmer


09:00 Uhr - 10:30 Uhr - Seminarteil 1
Grundlagen der Digitalisierung und Notwendigkeit zur Veränderung der Unternehmensführung In einem Impulsvortrag gibt Dr. Stein einen Einblick über die derzeitige Entwicklung der Digitalisierung und in die Herausforderungen einer komplexen Umwelt. Viele Beispiele aus der Unternehmenspraxis verdeutlichen die Bedeutung dieser Entwicklung.

10:30 Uhr - 10:45 Uhr - Kaffeepause


10:45 Uhr - 12:30 Uhr - Seminarteil 2
Auswirkungen auf die Führung eines Unternehmens und die Führung von Mitarbeitern – die Grundlagen des Agilen Managements Diese veränderte Markt- und Wettbewerbssituation macht eine neue Unternehmenskultur und eine neue Führungskultur notwendig. Die Mitarbeiter selbst müssen in der komplexen Welt anders geführt werden und sich stärker einbringen können. Ein hohes Vertrauen zueinander und eine konstruktive Fehlerkultur erlangen eine besondere Bedeutung.

12:30 Uhr - 13:30 Uhr - Mittagspause


13:30 Uhr - 15:00 Uhr - Seminarteil 3
Die Effiziente Teamarbeit wird immer wichtiger. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Unternehmen "Hochleitungsteams" bilden können, die den Unternehmenserfolg wesentlich verbessern. Der Ansatz des "New Work" als Agile Management-Methode wird vorgestellt.

15:00 Uhr - 15:15 Uhr - Kaffeepause


15:15 Uhr - 17:00 Uhr - Seminarteil 4
Zentrale Agile Managementmethoden werden vorgestellt, so dass die Teilnehmer einen Überblick über die Möglichkeiten des Agilen Managements erhalten. Die Möglichkeiten des Einsatzes in der Krise werden aufgezeigt. Wrap-Up: Die Teilnehmer diskutieren aktuelle Herausforderungen aus der eigenen Unternehmenspraxis und eigene Einsatzmöglichkeiten des Agilen Managements. Sie erhalten Feedback von Seiten der anderen Teilnehmer. Die Grundlage für einen erfolgreichen Einsatz des Agilen Managements und für Effiziente Teamarbeit ist gelegt.

Methoden

Üben und Anwenden

Zielgruppe

Geschäftsführung und Führungskräfte mittelständischer Unternehmen.

Teilnahmegebühr
599,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher
699,00 € zzgl. MwSt. Seminarpreis


Dozent

Veranstalter / Gastgeber
I•p•U Seminar-Zentrum
Siemensstraße 18
63755 Alzenau
06023 9431731
info@i-p-u.de