Veranstaltungen

Innovationsmanagement – mit strategischer Innovationsarbeit zu mehr Umsatz und Wettbewerbsfähigkeit

Viele visionäre Ideen der Vergangenheit sind heute gelebte Realität. Das heutige Smartphone erfüllt zum Beispiel alle Funktionen des Communicators, wie er auf dem Raumschiff Enterprise auf der Kinoleinwand zum Einsatz kam. Wie aber identifzieren Sie die relevanten Entwicklungen für Ihr Unternehmen? Wie stellen Sie sicher, dass eine neue Innovation am Markt nicht Ihr Geschäftsmodell über den Haufen wirft oder Ihre Prozesse mit einem Schlag ineffizient werden. Die Konsequenzen einer verpassten Innovation sind klar: Weniger Umsatz für Ihr Unternehmen, langfristig werden Sie nicht mehr wettbewerbsfähig sein! Aber was können Sie dagegen tun? Im Internet recherchieren ist zeitaufwändig, der Erfolg so wahrscheinlich, wie die Nadel im Heuhaufen aufzuspüren. Weitaus zielführender ist es, Trends und Innovationen systematisch und individuell für Ihr Unternehmen zu identifizieren. Daher empfehlen wir Ihnen: Entwickeln Sie Ihr persönliches Trendradar und treffen Sie auf Basis einer unternehmensspezifischen Innovations-Roadmap heute schon die richtigen Ent-scheidungen für morgen.

Inhalte

Das Seminar besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil des Seminars setzt sich mit der Ermitt-lung der Kernkompetenzen der Teilnehmer auseinander. Im zweiten Teil des Seminars steht die Auswahl und Bewertung relevanter Trends im Fokus. Auf Basis der gewonnenen Er-kenntnisse ist jeder Teilnehmer dazu in der Lage, sein persönliches Trendradar zu erstellen. ? Einführung in das Thema Innovationsmanagement / Innovationsprozesse ? Überblick zu aktuellen Megatrends ? Kernkompetenzen in Unternehmen identifizieren und bewerten ? Zukunftstrends auswählen, bewerten und im Blick halten ? Wie Sie von den Innovationen anderer profitieren ? Strategische Entscheidungen auf Basis eines Trendradars treffen

Ihr Nutzen

? Sie entwickeln unter Anleitung ein unternehmensspezifisches Trendradar basierend auf Ihren Kompetenzen und Ihrer Markteinschätzung. ? Sie lernen, wie Sie mit dem Trendradar von den Innovationen anderer profitieren kön-nen und diese für Ihre Prozesse und Ihr Geschäftsmodell nutzen. ? Sie sind nach diesem Seminar in der Lage, auf Basis Ihrer individuellen Innovations-Roadmap strategische Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und die notwendigen Veränderungen in Ihrem Unternehmen zu initiieren.

Agenda

09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 1
Einführung in das Thema Innovationsmanagement / Innovationsprozesse

Überblick zu aktuellen Megatrends

Kernkompetenzen in Unternehmen identifizieren und bewerten

09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 2
Zukunftstrends auswählen, bewerten und im Blick halten mit Hilfe eines Trendradars

Wie Sie von den Innovationen anderer profitieren

Strategische Entscheidungen auf Basis Innovations-Roadmap treffen

Methoden

Präsentationen, Gruppenarbeiten an konkreten Fallbeispielen, moderierte Diskus-sionen, Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Geschäftsführer und Führungskräfte, Inhaber von kleinen Betrieben, Abteilungs-leiter mittelständischer Unternehmen, Forschung & Entwicklung, Marketing, HR/Personal, Business Development

Teilnahmegebühr

998,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher bis 14 Tage vor der Veranstaltung
1398,00 € zzgl. MwSt. Seminarpreis

 

Dozent

Innovationsmanagement – mit strategischer Innovationsarbeit zu mehr Umsatz und Wettbewerbsfähigkeit

Viele visionäre Ideen der Vergangenheit sind heute gelebte Realität. Das heutige Smartphone erfüllt zum Beispiel alle Funktionen des Communicators, wie er auf dem Raumschiff Enterprise auf der Kinoleinwand zum Einsatz kam. Wie aber identifzieren Sie die relevanten Entwicklungen für Ihr Unternehmen? Wie stellen Sie sicher, dass eine neue Innovation am Markt nicht Ihr Geschäftsmodell über den Haufen wirft oder Ihre Prozesse mit einem Schlag ineffizient werden. Die Konsequenzen einer verpassten Innovation sind klar: Weniger Umsatz für Ihr Unternehmen, langfristig werden Sie nicht mehr wettbewerbsfähig sein! Aber was können Sie dagegen tun? Im Internet recherchieren ist zeitaufwändig, der Erfolg so wahrscheinlich, wie die Nadel im Heuhaufen aufzuspüren. Weitaus zielführender ist es, Trends und Innovationen systematisch und individuell für Ihr Unternehmen zu identifizieren. Daher empfehlen wir Ihnen: Entwickeln Sie Ihr persönliches Trendradar und treffen Sie auf Basis einer unternehmensspezifischen Innovations-Roadmap heute schon die richtigen Ent-scheidungen für morgen.

Inhalte

Das Seminar besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil des Seminars setzt sich mit der Ermitt-lung der Kernkompetenzen der Teilnehmer auseinander. Im zweiten Teil des Seminars steht die Auswahl und Bewertung relevanter Trends im Fokus. Auf Basis der gewonnenen Er-kenntnisse ist jeder Teilnehmer dazu in der Lage, sein persönliches Trendradar zu erstellen. ? Einführung in das Thema Innovationsmanagement / Innovationsprozesse ? Überblick zu aktuellen Megatrends ? Kernkompetenzen in Unternehmen identifizieren und bewerten ? Zukunftstrends auswählen, bewerten und im Blick halten ? Wie Sie von den Innovationen anderer profitieren ? Strategische Entscheidungen auf Basis eines Trendradars treffen

Ihr Nutzen

? Sie entwickeln unter Anleitung ein unternehmensspezifisches Trendradar basierend auf Ihren Kompetenzen und Ihrer Markteinschätzung. ? Sie lernen, wie Sie mit dem Trendradar von den Innovationen anderer profitieren kön-nen und diese für Ihre Prozesse und Ihr Geschäftsmodell nutzen. ? Sie sind nach diesem Seminar in der Lage, auf Basis Ihrer individuellen Innovations-Roadmap strategische Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und die notwendigen Veränderungen in Ihrem Unternehmen zu initiieren.

Agenda

09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 1
Einführung in das Thema Innovationsmanagement / Innovationsprozesse

Überblick zu aktuellen Megatrends

Kernkompetenzen in Unternehmen identifizieren und bewerten

09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 2
Zukunftstrends auswählen, bewerten und im Blick halten mit Hilfe eines Trendradars

Wie Sie von den Innovationen anderer profitieren

Strategische Entscheidungen auf Basis Innovations-Roadmap treffen

Methoden

Präsentationen, Gruppenarbeiten an konkreten Fallbeispielen, moderierte Diskus-sionen, Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Geschäftsführer und Führungskräfte, Inhaber von kleinen Betrieben, Abteilungs-leiter mittelständischer Unternehmen, Forschung & Entwicklung, Marketing, HR/Personal, Business Development

Teilnahmegebühr

998,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher bis 14 Tage vor der Veranstaltung
1398,00 € zzgl. MwSt. Seminarpreis

 

Dozent

Innovationsmanagement – mit strategischer Innovationsarbeit zu mehr Umsatz und Wettbewerbsfähigkeit

Viele visionäre Ideen der Vergangenheit sind heute gelebte Realität. Das heutige Smartphone erfüllt zum Beispiel alle Funktionen des Communicators, wie er auf dem Raumschiff Enterprise auf der Kinoleinwand zum Einsatz kam. Wie aber identifzieren Sie die relevanten Entwicklungen für Ihr Unternehmen? Wie stellen Sie sicher, dass eine neue Innovation am Markt nicht Ihr Geschäftsmodell über den Haufen wirft oder Ihre Prozesse mit einem Schlag ineffizient werden. Die Konsequenzen einer verpassten Innovation sind klar: Weniger Umsatz für Ihr Unternehmen, langfristig werden Sie nicht mehr wettbewerbsfähig sein! Aber was können Sie dagegen tun? Im Internet recherchieren ist zeitaufwändig, der Erfolg so wahrscheinlich, wie die Nadel im Heuhaufen aufzuspüren. Weitaus zielführender ist es, Trends und Innovationen systematisch und individuell für Ihr Unternehmen zu identifizieren. Daher empfehlen wir Ihnen: Entwickeln Sie Ihr persönliches Trendradar und treffen Sie auf Basis einer unternehmensspezifischen Innovations-Roadmap heute schon die richtigen Ent-scheidungen für morgen.

Inhalte

Das Seminar besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil des Seminars setzt sich mit der Ermitt-lung der Kernkompetenzen der Teilnehmer auseinander. Im zweiten Teil des Seminars steht die Auswahl und Bewertung relevanter Trends im Fokus. Auf Basis der gewonnenen Er-kenntnisse ist jeder Teilnehmer dazu in der Lage, sein persönliches Trendradar zu erstellen. ? Einführung in das Thema Innovationsmanagement / Innovationsprozesse ? Überblick zu aktuellen Megatrends ? Kernkompetenzen in Unternehmen identifizieren und bewerten ? Zukunftstrends auswählen, bewerten und im Blick halten ? Wie Sie von den Innovationen anderer profitieren ? Strategische Entscheidungen auf Basis eines Trendradars treffen

Ihr Nutzen

? Sie entwickeln unter Anleitung ein unternehmensspezifisches Trendradar basierend auf Ihren Kompetenzen und Ihrer Markteinschätzung. ? Sie lernen, wie Sie mit dem Trendradar von den Innovationen anderer profitieren kön-nen und diese für Ihre Prozesse und Ihr Geschäftsmodell nutzen. ? Sie sind nach diesem Seminar in der Lage, auf Basis Ihrer individuellen Innovations-Roadmap strategische Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und die notwendigen Veränderungen in Ihrem Unternehmen zu initiieren.

Agenda

09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 1
Einführung in das Thema Innovationsmanagement / Innovationsprozesse

Überblick zu aktuellen Megatrends

Kernkompetenzen in Unternehmen identifizieren und bewerten

09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 2
Zukunftstrends auswählen, bewerten und im Blick halten mit Hilfe eines Trendradars

Wie Sie von den Innovationen anderer profitieren

Strategische Entscheidungen auf Basis Innovations-Roadmap treffen

Methoden

Präsentationen, Gruppenarbeiten an konkreten Fallbeispielen, moderierte Diskus-sionen, Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Geschäftsführer und Führungskräfte, Inhaber von kleinen Betrieben, Abteilungs-leiter mittelständischer Unternehmen, Forschung & Entwicklung, Marketing, HR/Personal, Business Development

Teilnahmegebühr

998,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher bis 14 Tage vor der Veranstaltung
1398,00 € zzgl. MwSt. Seminarpreis

 

Dozent

Innovationsmanagement – mit strategischer Innovationsarbeit zu mehr Umsatz und Wettbewerbsfähigkeit

Viele visionäre Ideen der Vergangenheit sind heute gelebte Realität. Das heutige Smartphone erfüllt zum Beispiel alle Funktionen des Communicators, wie er auf dem Raumschiff Enterprise auf der Kinoleinwand zum Einsatz kam. Wie aber identifzieren Sie die relevanten Entwicklungen für Ihr Unternehmen? Wie stellen Sie sicher, dass eine neue Innovation am Markt nicht Ihr Geschäftsmodell über den Haufen wirft oder Ihre Prozesse mit einem Schlag ineffizient werden. Die Konsequenzen einer verpassten Innovation sind klar: Weniger Umsatz für Ihr Unternehmen, langfristig werden Sie nicht mehr wettbewerbsfähig sein! Aber was können Sie dagegen tun? Im Internet recherchieren ist zeitaufwändig, der Erfolg so wahrscheinlich, wie die Nadel im Heuhaufen aufzuspüren. Weitaus zielführender ist es, Trends und Innovationen systematisch und individuell für Ihr Unternehmen zu identifizieren. Daher empfehlen wir Ihnen: Entwickeln Sie Ihr persönliches Trendradar und treffen Sie auf Basis einer unternehmensspezifischen Innovations-Roadmap heute schon die richtigen Ent-scheidungen für morgen.

Inhalte

Das Seminar besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil des Seminars setzt sich mit der Ermitt-lung der Kernkompetenzen der Teilnehmer auseinander. Im zweiten Teil des Seminars steht die Auswahl und Bewertung relevanter Trends im Fokus. Auf Basis der gewonnenen Er-kenntnisse ist jeder Teilnehmer dazu in der Lage, sein persönliches Trendradar zu erstellen. ? Einführung in das Thema Innovationsmanagement / Innovationsprozesse ? Überblick zu aktuellen Megatrends ? Kernkompetenzen in Unternehmen identifizieren und bewerten ? Zukunftstrends auswählen, bewerten und im Blick halten ? Wie Sie von den Innovationen anderer profitieren ? Strategische Entscheidungen auf Basis eines Trendradars treffen

Ihr Nutzen

? Sie entwickeln unter Anleitung ein unternehmensspezifisches Trendradar basierend auf Ihren Kompetenzen und Ihrer Markteinschätzung. ? Sie lernen, wie Sie mit dem Trendradar von den Innovationen anderer profitieren kön-nen und diese für Ihre Prozesse und Ihr Geschäftsmodell nutzen. ? Sie sind nach diesem Seminar in der Lage, auf Basis Ihrer individuellen Innovations-Roadmap strategische Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und die notwendigen Veränderungen in Ihrem Unternehmen zu initiieren.

Agenda

09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 1
Einführung in das Thema Innovationsmanagement / Innovationsprozesse

Überblick zu aktuellen Megatrends

Kernkompetenzen in Unternehmen identifizieren und bewerten

09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 2
Zukunftstrends auswählen, bewerten und im Blick halten mit Hilfe eines Trendradars

Wie Sie von den Innovationen anderer profitieren

Strategische Entscheidungen auf Basis Innovations-Roadmap treffen

Methoden

Präsentationen, Gruppenarbeiten an konkreten Fallbeispielen, moderierte Diskus-sionen, Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Geschäftsführer und Führungskräfte, Inhaber von kleinen Betrieben, Abteilungs-leiter mittelständischer Unternehmen, Forschung & Entwicklung, Marketing, HR/Personal, Business Development

Teilnahmegebühr

998,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher bis 14 Tage vor der Veranstaltung
1398,00 € zzgl. MwSt. Seminarpreis

 

Dozent

Innovationsmanagement – mit strategischer Innovationsarbeit zu mehr Umsatz und Wettbewerbsfähigkeit

Viele visionäre Ideen der Vergangenheit sind heute gelebte Realität. Das heutige Smartphone erfüllt zum Beispiel alle Funktionen des Communicators, wie er auf dem Raumschiff Enterprise auf der Kinoleinwand zum Einsatz kam. Wie aber identifzieren Sie die relevanten Entwicklungen für Ihr Unternehmen? Wie stellen Sie sicher, dass eine neue Innovation am Markt nicht Ihr Geschäftsmodell über den Haufen wirft oder Ihre Prozesse mit einem Schlag ineffizient werden. Die Konsequenzen einer verpassten Innovation sind klar: Weniger Umsatz für Ihr Unternehmen, langfristig werden Sie nicht mehr wettbewerbsfähig sein! Aber was können Sie dagegen tun? Im Internet recherchieren ist zeitaufwändig, der Erfolg so wahrscheinlich, wie die Nadel im Heuhaufen aufzuspüren. Weitaus zielführender ist es, Trends und Innovationen systematisch und individuell für Ihr Unternehmen zu identifizieren. Daher empfehlen wir Ihnen: Entwickeln Sie Ihr persönliches Trendradar und treffen Sie auf Basis einer unternehmensspezifischen Innovations-Roadmap heute schon die richtigen Ent-scheidungen für morgen.

Inhalte

Das Seminar besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil des Seminars setzt sich mit der Ermitt-lung der Kernkompetenzen der Teilnehmer auseinander. Im zweiten Teil des Seminars steht die Auswahl und Bewertung relevanter Trends im Fokus. Auf Basis der gewonnenen Er-kenntnisse ist jeder Teilnehmer dazu in der Lage, sein persönliches Trendradar zu erstellen. ? Einführung in das Thema Innovationsmanagement / Innovationsprozesse ? Überblick zu aktuellen Megatrends ? Kernkompetenzen in Unternehmen identifizieren und bewerten ? Zukunftstrends auswählen, bewerten und im Blick halten ? Wie Sie von den Innovationen anderer profitieren ? Strategische Entscheidungen auf Basis eines Trendradars treffen

Ihr Nutzen

? Sie entwickeln unter Anleitung ein unternehmensspezifisches Trendradar basierend auf Ihren Kompetenzen und Ihrer Markteinschätzung. ? Sie lernen, wie Sie mit dem Trendradar von den Innovationen anderer profitieren kön-nen und diese für Ihre Prozesse und Ihr Geschäftsmodell nutzen. ? Sie sind nach diesem Seminar in der Lage, auf Basis Ihrer individuellen Innovations-Roadmap strategische Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und die notwendigen Veränderungen in Ihrem Unternehmen zu initiieren.

Agenda

09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 1
Einführung in das Thema Innovationsmanagement / Innovationsprozesse

Überblick zu aktuellen Megatrends

Kernkompetenzen in Unternehmen identifizieren und bewerten

09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 2
Zukunftstrends auswählen, bewerten und im Blick halten mit Hilfe eines Trendradars

Wie Sie von den Innovationen anderer profitieren

Strategische Entscheidungen auf Basis Innovations-Roadmap treffen

Methoden

Präsentationen, Gruppenarbeiten an konkreten Fallbeispielen, moderierte Diskus-sionen, Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Geschäftsführer und Führungskräfte, Inhaber von kleinen Betrieben, Abteilungs-leiter mittelständischer Unternehmen, Forschung & Entwicklung, Marketing, HR/Personal, Business Development

Teilnahmegebühr

998,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher bis 14 Tage vor der Veranstaltung
1398,00 € zzgl. MwSt. Seminarpreis

 

Dozent

Umsatz und Deckungsbeitrag steigern – Werden Sie zum Vertriebsperformer und erreichen Sie außergewöhliche Ziele

Das 3 Tage-Trainingspaket für Ihren Vertrieb, Ihr Unternehmen – und für Sie. In diesen 3 Tagen erfahren Sie, wie Sie Ihr Business auf eine neue Ebene bringen. Sie werden höhere Deckungsbeiträge und dauerhaft deutlich mehr Rendite erzielen und gesetzte Ziele schneller erreichen.

90 % derer, die an diesem Seminar teilgenommen haben, amortisierten bereits während der ersten 1 bis 2 Tage nach dem Seminar ihre Investition in die Weiterbildungs- und Optimierungsmaßnahme.

Am Ende des Seminars steht ein Audit: Ich lade für jeden Teilnehmer einen potenziellen Kunden zum Abschluss-Verkaufsgespräch ein. Der Teilnehmer erhält mein professionelles Feedback und das Qualitätszertifikat „Vertriebsperformer”. Anschließend feiern wir zusammen Erfolge.

Inhalte

Aufdeckung Deiner Umsatzbremsen in einem Analysegespräch
Ableitung individueller Maßnahmen und Installation eines strategischen Vertrieb
Innere und äußere Motivation
Umfeld-, Verhaltens- und Fähigkeitenanalyse, Identitätscheck, Werte- und Glaubenssatzüberprüfung
Festlegung von Zielen
Zeitplanung im Vertrieb
Interesse beim Kunden erzeugen
Vertrieb Online, Offline, SEO, Social Media
Aufbau einer Vertriebspräsentation
Intelligente, zielführende Fragetechniken
Beziehungsaufbau und Sprachmuster im Verkauf
Persönlichkeitsprofile, Wirkung, Verhalten, Wahrnehmung, Eigenbild und Fremdbild sowie Anwendung im Verkauf
Aktive Bedarfsweckung, wirkende Worte, Vertiefung der Fragetechnik und Gesprächsleitfäden
Telefonakquise leichtgemacht: So öffnest Du jede Tür
Preisverhandlung auf B2B- und B2C-Ebene
Einwandbehandlung und Reklamation
Akquise und Verhalten auf Messen und als Aussteller
Strukturierte Terminplanung im Außendienst inkl. optimierter Routenplanung

Ihr Nutzen

Sie bekommen schneller die PS auf die Straße.
Sie lernen Techniken die Kunden einkaufen lassen.
Sie erkennen Ihre Umsatzbremsen und kommen schnell und verlässlich zum Auftrag.
Sie werden weniger Rabatte geben und dadurch mehr Deckungsbeitrag erzielen.

Agenda

30.09.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 1
Aufdeckung von Umsatzbremsen in einem Analysegespräch
Ableitung individueller Maßnahmen und Installation eines strategischen Vertrieb
Innere und äußere Motivation
Umfeld-, Verhaltens- und Fähigkeitenanalyse, Identitätscheck, Werte- und Glaubenssatzüberprüfung
Festlegung von Zielen
Zeitplanung im Vertrieb

01.10.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 2
Interesse beim Kunden erzeugen
Vertrieb Online, Offline, SEO, Social Media
Aufbau einer Vertriebspräsentation
Intelligente, zielführende Fragetechniken
Beziehungsaufbau und Sprachmuster im Verkauf
Persönlichkeitsprofile, Wirkung, Verhalten, Wahrnehmung, Eigenbild und Fremdbild sowie Anwendung im Verkauf

02.10.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 3
Aktive Bedarfsweckung, wirkende Worte, Vertiefung der Fragetechnik und Gesprächsleitfäden
Telefonakquise leichtgemacht: So öffnest Du jede Tür
Preisverhandlung auf B2B- und B2C-Ebene
Einwandbehandlung und Reklamation
Akquise und Verhalten auf Messen und als Aussteller
Strukturierte Terminplanung im Außendienst inkl. optimierter Routenplanung

Methoden

Dieses Vertriebspaket ist eine Mischung aus Training, Coaching, Mentoring, Live-Anwendung, Reflexion, Feedback, Gruppenübung, nach einem seit Jahrzehnten erprobten und kontinuierlich weiterentwickelten modernen Konzept.

Zielgruppe

Key-Account, Vertriebsmitarbeiter, Außendienst, Innendienst, Techniker im Vertrieb, Ingenieure im Vertrieb.

Dozent

I·p·U - Institut praxisorientierter Unternehmer - Hier lernen Unternehmer

Clemens Adam
Leiter des I•p•U

Umsatz und Deckungsbeitrag steigern – Werden Sie zum Vertriebsperformer und erreichen Sie außergewöhliche Ziele

Das 3 Tage-Trainingspaket für Ihren Vertrieb, Ihr Unternehmen – und für Sie. In diesen 3 Tagen erfahren Sie, wie Sie Ihr Business auf eine neue Ebene bringen. Sie werden höhere Deckungsbeiträge und dauerhaft deutlich mehr Rendite erzielen und gesetzte Ziele schneller erreichen.

90 % derer, die an diesem Seminar teilgenommen haben, amortisierten bereits während der ersten 1 bis 2 Tage nach dem Seminar ihre Investition in die Weiterbildungs- und Optimierungsmaßnahme.

Am Ende des Seminars steht ein Audit: Ich lade für jeden Teilnehmer einen potenziellen Kunden zum Abschluss-Verkaufsgespräch ein. Der Teilnehmer erhält mein professionelles Feedback und das Qualitätszertifikat „Vertriebsperformer”. Anschließend feiern wir zusammen Erfolge.

Inhalte

Aufdeckung Deiner Umsatzbremsen in einem Analysegespräch
Ableitung individueller Maßnahmen und Installation eines strategischen Vertrieb
Innere und äußere Motivation
Umfeld-, Verhaltens- und Fähigkeitenanalyse, Identitätscheck, Werte- und Glaubenssatzüberprüfung
Festlegung von Zielen
Zeitplanung im Vertrieb
Interesse beim Kunden erzeugen
Vertrieb Online, Offline, SEO, Social Media
Aufbau einer Vertriebspräsentation
Intelligente, zielführende Fragetechniken
Beziehungsaufbau und Sprachmuster im Verkauf
Persönlichkeitsprofile, Wirkung, Verhalten, Wahrnehmung, Eigenbild und Fremdbild sowie Anwendung im Verkauf
Aktive Bedarfsweckung, wirkende Worte, Vertiefung der Fragetechnik und Gesprächsleitfäden
Telefonakquise leichtgemacht: So öffnest Du jede Tür
Preisverhandlung auf B2B- und B2C-Ebene
Einwandbehandlung und Reklamation
Akquise und Verhalten auf Messen und als Aussteller
Strukturierte Terminplanung im Außendienst inkl. optimierter Routenplanung

Ihr Nutzen

Sie bekommen schneller die PS auf die Straße.
Sie lernen Techniken die Kunden einkaufen lassen.
Sie erkennen Ihre Umsatzbremsen und kommen schnell und verlässlich zum Auftrag.
Sie werden weniger Rabatte geben und dadurch mehr Deckungsbeitrag erzielen.

Agenda

30.09.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 1
Aufdeckung von Umsatzbremsen in einem Analysegespräch
Ableitung individueller Maßnahmen und Installation eines strategischen Vertrieb
Innere und äußere Motivation
Umfeld-, Verhaltens- und Fähigkeitenanalyse, Identitätscheck, Werte- und Glaubenssatzüberprüfung
Festlegung von Zielen
Zeitplanung im Vertrieb

01.10.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 2
Interesse beim Kunden erzeugen
Vertrieb Online, Offline, SEO, Social Media
Aufbau einer Vertriebspräsentation
Intelligente, zielführende Fragetechniken
Beziehungsaufbau und Sprachmuster im Verkauf
Persönlichkeitsprofile, Wirkung, Verhalten, Wahrnehmung, Eigenbild und Fremdbild sowie Anwendung im Verkauf

02.10.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 3
Aktive Bedarfsweckung, wirkende Worte, Vertiefung der Fragetechnik und Gesprächsleitfäden
Telefonakquise leichtgemacht: So öffnest Du jede Tür
Preisverhandlung auf B2B- und B2C-Ebene
Einwandbehandlung und Reklamation
Akquise und Verhalten auf Messen und als Aussteller
Strukturierte Terminplanung im Außendienst inkl. optimierter Routenplanung

Methoden

Dieses Vertriebspaket ist eine Mischung aus Training, Coaching, Mentoring, Live-Anwendung, Reflexion, Feedback, Gruppenübung, nach einem seit Jahrzehnten erprobten und kontinuierlich weiterentwickelten modernen Konzept.

Zielgruppe

Key-Account, Vertriebsmitarbeiter, Außendienst, Innendienst, Techniker im Vertrieb, Ingenieure im Vertrieb.

Dozent

I·p·U - Institut praxisorientierter Unternehmer - Hier lernen Unternehmer

Clemens Adam
Leiter des I•p•U

Umsatz und Deckungsbeitrag steigern – Werden Sie zum Vertriebsperformer und erreichen Sie außergewöhliche Ziele

Das 3 Tage-Trainingspaket für Ihren Vertrieb, Ihr Unternehmen – und für Sie. In diesen 3 Tagen erfahren Sie, wie Sie Ihr Business auf eine neue Ebene bringen. Sie werden höhere Deckungsbeiträge und dauerhaft deutlich mehr Rendite erzielen und gesetzte Ziele schneller erreichen.

90 % derer, die an diesem Seminar teilgenommen haben, amortisierten bereits während der ersten 1 bis 2 Tage nach dem Seminar ihre Investition in die Weiterbildungs- und Optimierungsmaßnahme.

Am Ende des Seminars steht ein Audit: Ich lade für jeden Teilnehmer einen potenziellen Kunden zum Abschluss-Verkaufsgespräch ein. Der Teilnehmer erhält mein professionelles Feedback und das Qualitätszertifikat „Vertriebsperformer”. Anschließend feiern wir zusammen Erfolge.

Inhalte

Aufdeckung Deiner Umsatzbremsen in einem Analysegespräch
Ableitung individueller Maßnahmen und Installation eines strategischen Vertrieb
Innere und äußere Motivation
Umfeld-, Verhaltens- und Fähigkeitenanalyse, Identitätscheck, Werte- und Glaubenssatzüberprüfung
Festlegung von Zielen
Zeitplanung im Vertrieb
Interesse beim Kunden erzeugen
Vertrieb Online, Offline, SEO, Social Media
Aufbau einer Vertriebspräsentation
Intelligente, zielführende Fragetechniken
Beziehungsaufbau und Sprachmuster im Verkauf
Persönlichkeitsprofile, Wirkung, Verhalten, Wahrnehmung, Eigenbild und Fremdbild sowie Anwendung im Verkauf
Aktive Bedarfsweckung, wirkende Worte, Vertiefung der Fragetechnik und Gesprächsleitfäden
Telefonakquise leichtgemacht: So öffnest Du jede Tür
Preisverhandlung auf B2B- und B2C-Ebene
Einwandbehandlung und Reklamation
Akquise und Verhalten auf Messen und als Aussteller
Strukturierte Terminplanung im Außendienst inkl. optimierter Routenplanung

Ihr Nutzen

Sie bekommen schneller die PS auf die Straße.
Sie lernen Techniken die Kunden einkaufen lassen.
Sie erkennen Ihre Umsatzbremsen und kommen schnell und verlässlich zum Auftrag.
Sie werden weniger Rabatte geben und dadurch mehr Deckungsbeitrag erzielen.

Agenda

30.09.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 1
Aufdeckung von Umsatzbremsen in einem Analysegespräch
Ableitung individueller Maßnahmen und Installation eines strategischen Vertrieb
Innere und äußere Motivation
Umfeld-, Verhaltens- und Fähigkeitenanalyse, Identitätscheck, Werte- und Glaubenssatzüberprüfung
Festlegung von Zielen
Zeitplanung im Vertrieb

01.10.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 2
Interesse beim Kunden erzeugen
Vertrieb Online, Offline, SEO, Social Media
Aufbau einer Vertriebspräsentation
Intelligente, zielführende Fragetechniken
Beziehungsaufbau und Sprachmuster im Verkauf
Persönlichkeitsprofile, Wirkung, Verhalten, Wahrnehmung, Eigenbild und Fremdbild sowie Anwendung im Verkauf

02.10.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 3
Aktive Bedarfsweckung, wirkende Worte, Vertiefung der Fragetechnik und Gesprächsleitfäden
Telefonakquise leichtgemacht: So öffnest Du jede Tür
Preisverhandlung auf B2B- und B2C-Ebene
Einwandbehandlung und Reklamation
Akquise und Verhalten auf Messen und als Aussteller
Strukturierte Terminplanung im Außendienst inkl. optimierter Routenplanung

Methoden

Dieses Vertriebspaket ist eine Mischung aus Training, Coaching, Mentoring, Live-Anwendung, Reflexion, Feedback, Gruppenübung, nach einem seit Jahrzehnten erprobten und kontinuierlich weiterentwickelten modernen Konzept.

Zielgruppe

Key-Account, Vertriebsmitarbeiter, Außendienst, Innendienst, Techniker im Vertrieb, Ingenieure im Vertrieb.

Dozent

I·p·U - Institut praxisorientierter Unternehmer - Hier lernen Unternehmer

Clemens Adam
Leiter des I•p•U

Umsatz und Deckungsbeitrag steigern – Werden Sie zum Vertriebsperformer und erreichen Sie außergewöhliche Ziele

Das 3 Tage-Trainingspaket für Ihren Vertrieb, Ihr Unternehmen – und für Sie. In diesen 3 Tagen erfahren Sie, wie Sie Ihr Business auf eine neue Ebene bringen. Sie werden höhere Deckungsbeiträge und dauerhaft deutlich mehr Rendite erzielen und gesetzte Ziele schneller erreichen.

90 % derer, die an diesem Seminar teilgenommen haben, amortisierten bereits während der ersten 1 bis 2 Tage nach dem Seminar ihre Investition in die Weiterbildungs- und Optimierungsmaßnahme.

Am Ende des Seminars steht ein Audit: Ich lade für jeden Teilnehmer einen potenziellen Kunden zum Abschluss-Verkaufsgespräch ein. Der Teilnehmer erhält mein professionelles Feedback und das Qualitätszertifikat „Vertriebsperformer”. Anschließend feiern wir zusammen Erfolge.

Inhalte

Aufdeckung Deiner Umsatzbremsen in einem Analysegespräch
Ableitung individueller Maßnahmen und Installation eines strategischen Vertrieb
Innere und äußere Motivation
Umfeld-, Verhaltens- und Fähigkeitenanalyse, Identitätscheck, Werte- und Glaubenssatzüberprüfung
Festlegung von Zielen
Zeitplanung im Vertrieb
Interesse beim Kunden erzeugen
Vertrieb Online, Offline, SEO, Social Media
Aufbau einer Vertriebspräsentation
Intelligente, zielführende Fragetechniken
Beziehungsaufbau und Sprachmuster im Verkauf
Persönlichkeitsprofile, Wirkung, Verhalten, Wahrnehmung, Eigenbild und Fremdbild sowie Anwendung im Verkauf
Aktive Bedarfsweckung, wirkende Worte, Vertiefung der Fragetechnik und Gesprächsleitfäden
Telefonakquise leichtgemacht: So öffnest Du jede Tür
Preisverhandlung auf B2B- und B2C-Ebene
Einwandbehandlung und Reklamation
Akquise und Verhalten auf Messen und als Aussteller
Strukturierte Terminplanung im Außendienst inkl. optimierter Routenplanung

Ihr Nutzen

Sie bekommen schneller die PS auf die Straße.
Sie lernen Techniken die Kunden einkaufen lassen.
Sie erkennen Ihre Umsatzbremsen und kommen schnell und verlässlich zum Auftrag.
Sie werden weniger Rabatte geben und dadurch mehr Deckungsbeitrag erzielen.

Agenda

30.09.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 1
Aufdeckung von Umsatzbremsen in einem Analysegespräch
Ableitung individueller Maßnahmen und Installation eines strategischen Vertrieb
Innere und äußere Motivation
Umfeld-, Verhaltens- und Fähigkeitenanalyse, Identitätscheck, Werte- und Glaubenssatzüberprüfung
Festlegung von Zielen
Zeitplanung im Vertrieb

01.10.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 2
Interesse beim Kunden erzeugen
Vertrieb Online, Offline, SEO, Social Media
Aufbau einer Vertriebspräsentation
Intelligente, zielführende Fragetechniken
Beziehungsaufbau und Sprachmuster im Verkauf
Persönlichkeitsprofile, Wirkung, Verhalten, Wahrnehmung, Eigenbild und Fremdbild sowie Anwendung im Verkauf

02.10.2020
09:00 Uhr – 17:00 Uhr – Tag 3
Aktive Bedarfsweckung, wirkende Worte, Vertiefung der Fragetechnik und Gesprächsleitfäden
Telefonakquise leichtgemacht: So öffnest Du jede Tür
Preisverhandlung auf B2B- und B2C-Ebene
Einwandbehandlung und Reklamation
Akquise und Verhalten auf Messen und als Aussteller
Strukturierte Terminplanung im Außendienst inkl. optimierter Routenplanung

Methoden

Dieses Vertriebspaket ist eine Mischung aus Training, Coaching, Mentoring, Live-Anwendung, Reflexion, Feedback, Gruppenübung, nach einem seit Jahrzehnten erprobten und kontinuierlich weiterentwickelten modernen Konzept.

Zielgruppe

Key-Account, Vertriebsmitarbeiter, Außendienst, Innendienst, Techniker im Vertrieb, Ingenieure im Vertrieb.

Dozent

I·p·U - Institut praxisorientierter Unternehmer - Hier lernen Unternehmer

Clemens Adam
Leiter des I•p•U